Im Flow statt am Anschlag – Kompakt

Strategien aus der Positiven Psychologie gegen Stress – zur Förderung von Resilienz, Gesundheit, Potentialentfaltung und Lebensfreude

Leider keine Termine vorhanden

Im Flow statt am Anschlag – Kompakt

  • Kursbeschreibung
  • Ablaufplan
  • Trainer
  • Fragen zum Workshop

Dank „Happiness at work“ Erfolg im Job!

Studien belegen, dass „Happiness at work“ (Wohlbefinden und Glück) in der Arbeit zu mehr Erfolg führt – persönlich wie auch zu mehr Erfolg für die Organisation. Glücklich sein am Arbeitsplatz hat Auswirkungen auf die Kreativität und Produktivität, aufs Lernen, aufs Verhandeln, auf Kundenbeziehungen, auf das Lösen von Problemen. Auch belegen Forschungen, dass Glück im direkten Zusammenhang mit dem Immunsystem steht (u.a. weniger Krankheitstage und schnellere Erholung von Krankheiten).

Wie können wir die Magie des Glücks auf einfache Weise in unseren hektischen Alltag einladen? Wie können wir eine übergeordnete Freude an der Arbeit erhalten? Dieser Workshop hat zum Ziel, dass Du die wissenschaftlichen Erkenntnisse zum Glück und Ihre individuellen Möglichkeiten zur Steigerung der „Happiness at work“ erkennst – ob für Dich selbst oder als Leiter von einem Team. Für mehr Energie und Lebensfreude, Leistungssteigerung, Kreativität und bessere Gesundheit.

Du erfährst im Workshop

  • Die wissenschaftlichen Erkenntnisse für ein gelingendes Leben und fürs Aufblühen
  • Was Glück für Dich persönlich bedeutet
  • Was Deine Werte sind und welche Ziele Dich glücklich machen
  • Wieviel Energie „Müssen“ frisst und wie Du ins Wollen kommst
  • Welche Deine persönlichen Charakterstärken sind und wie Du sie besser nutzen kannst
  • Wie Du Rahmenbedingungen für Flow-Erlebnisse schaffen kannst
  • Warum Humor und Dankbarkeit die Resilienz fördern
  • Wie ein Bonbon zu besserem Problemlöseverhalten führt
  • Warum Du kein Weichei bist, wenn Du freundlich mit Dir umgehst
  • Warum uns Stresshormone helfen können und wie Du ein „Zuviel“ davon abbauen kannst

Ziel des Workshops

Du lernst, wie Du persönlich dazu beitragen kannst, die „Happiness at work“ zu verbessern – unabhängig von äußeren Bedingungen. Für mehr Wohlbefinden, Gesundheit und zur Steigerung Deiner persönlichen Leistungsfähigkeit. Mit persönlichem „Glücksrezept“, um die Workshopinhalte beruflich und privat umzusetzen.

Methoden im Workshop

Wissensvermittlung durch Vortrag, Selbstreflexion in Übungen und Gruppengesprächen, Inspiration und Erweiterung der Sichtweise mit POINTS OF YOU®, VIA-Charakterstärken-Test, Interventionen und Übungen aus der Positiven Psychologie.

Zielgruppe des Workshops

Jeder, der hohe Ansprüche an persönliche Leistungsfähigkeit hat und zugleich seine Authentizität, sein Wohlbefinden und die Lebensfreude steigern möchte.

Tag 1

15:45 – 16:00
Ankommen
16:00 – 18:00
Workshop
18:00 – 18:15
Ausklang

Tag 2

09:15 – 09:30
Ankommen
09:30 – 12:30
Workshop Part 1
12:30 – 13:30
Mittagessen
13:30 – 17:30
Workshop Part 2
17:30 – 17:45
Ausklang

Tag 3

09:15 – 09:30
Ankommen
09:30 – 12:30
Workshop Part 1
12:30 – 13:30
Mittagessen
13:30 – 15:00
Workshop Part 2
15:00 – 15:15
Ausklang

Stephanie Weiss-Quentell

Stephanie Weiss-Quentell unterrichtet „Glück“ in Workshops und an Schulen. Sie ist ausgebildet in positiver Psychologie (Certified Professional of Positive Psychology), mit dem Schwerpunkt Stärken, Potential und Flow und ausgebildete Kursleiterin für holistisch orientierte Kurse. In ihren Workshops möchte Stephanie die Teilnehmer dafür begeistern, sich aktiv für das persönliche und gesellschaftliche Wohlbefinden und Aufblühen einzusetzen. Stephanie kombiniert fundiert-wissenschaftliches Hintergrundwissen mit spielerischen Methoden und Übungen, die Lebenszufriedenheit und Leistungsfähigkeit fördern. Durch ihre über 20jährige Berufserfahrung im In- und Ausland in Filmproduktion, Werbebranche, Gesundheitswesen, IT und als Mutter von 5 Kindern kennt sie die Herausforderungen, die „6 to midnight-und-auf-Knopfdruck-Kreativ-Jobs“ mit sich bringen. In einem einjährigen Aufenthalt in Indien erlernte sie die „heitere Gelassenheit“ und hat eine über 10jährige Meditationspraxis.

Ist für das leibliche Wohl gesorgt?

Aber ja! Bei uns bekommst Du ein kulinarisches Rundum-Sorglos-Paket.

Morgens beginnen wir den Tag mit gesunden Snacks und Kaffee oder Tee, je nach Gusto. Mittags gibt’s dann etwas Warmes, das ist wichtig – wusste Mutti schon. Und auch gegen den Durchhänger am Nachmittag haben wir etwas für Dich in petto.  Getränke, wie Wasser und Säfte, sind ebenfalls frei zur Verfügung. Weil wir nachhaltig nicht nur “sagen”, sondern auch “tun”, sind unsere verwendeten Produkte bio oder regional. Und immer von bester Qualität. Freu Dich drauf!

Kann man den Kurs stornieren?

Generell gilt, du kannst die Buchungen bis 21 Tage vor Beginn des Workshops stornieren. Danach ist du die volle Gebühr fällig. Du kannst aber gerne statt Dir eine andere Person am Workshop teilnehmen lassen. Ausführlich kannst du dazu alles in unseren AGBs nachlesen.

Weil auch immer etwas Unvorhergesehenes passieren kann, sind wir bemüht, gemeinsam mit Dir eine Lösung zu finden, sollte deine Teilnahme am gebuchten Workshop nicht möglich sein. Bitte kontaktiere uns einfach.

Unterkünfte in der Umgebung.

Rund um den Starnberger See gibt es eine Menge schöner Unterkünfte jeder Preisklasse. Ob Hotel, AirBnB oder Pension – direkt am See oder doch lieber in der Stadt.

Bitte kontaktiere uns, wir helfen dir gern, das Passende zu finden. Bei einigen Unterkünften gibt es auch Sonderkonditionen für Academy-Teilnehmer.

Wo findet der Kurs statt?

Du findest uns in Berg, einem kleinen Ort am Ostufer des Starnberger Sees. Mitten im Grünen und doch gut angebunden.

Lohacker 15, 82335 Berg am Starnberger See

Mit dem Auto bist Du aus München Mitte in ca. 25 Minuten bei uns. Parkplätze sind vorhanden. Mit den öffentlichen Verkehrsmitteln (S-Bahn und Bus) ab München Hauptbahnhof, erreicht man uns in 50 Minuten.

Die Italiener haben ihr “dolce vita”, die Franzosen das “savoir vivre” – und die Münchner den Starnberger See! Von der editz Academy läuft man gemütliche 10 Minuten zum Ufer – dort kann man herrlich flanieren , aufs Wasser gucken, oder in einem Café die bayerische Lebensart genießen. Wenn Du mehr über die Sehenswürdigkeiten in der Umgebung wissen willst, kontaktieren uns gerne.

Weitere interessante Workshops:

20.01.2020
Redaktion, Produktion, Technik, mehr

Impulsabend Happiness

Erkenntnisse aus der Wissenschaft vom Glück - mit Impulsen für den privaten und beruflichen Alltag
23.01.2020
mehr

Im Flow statt am Anschlag 1

Mit mehr Energie leichter arbeiten und zugleich Produktivität und Kreativität erhöhen!
31.01.2020
Redaktion, Produktion, Technik, mehr

Green Production – Nachhaltige Medienproduktion – in fünf Schritten zum Green Consultant

Du bist Filmschaffender und möchtest Deine Werke nachhaltig produzieren?
10.02.2020
Redaktion, Produktion, Technik, mehr

Impulsabend Achtsamkeit

Fenster der Möglichkeiten - für mentale, seelische und körperliche Gesundheit